Samstag, 19. Mai 2018

Zukunft in Deutschland | Bundeskanzlerin Merkel, das Elektromobil der Zukunft, was nicht sicher ist und Kühe, die nicht gefüttert werden.

16. Mai 2018. Berlin, Deutscher Bundestag, 32. Sitzung der 19. Wahlperiode.

9 Uhr. TOP 1, Epl 04: Erste Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes über die Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2018, Einzelplan 04 (Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt).

Bundeskanzlerin Angela Merkels Rede dauert 44 Minuten. Link zur Webseite des Deutschen Bundestages: https://dbtg.tv/fvid/7227216 .

Die Wettbewerbsfähigkeit stärken zu wollen, ist einer der Dauerbrenner Merkelscher Reden seit 20 Jahren. In diesem Jahr spielt die Zukunft eine besondere Rolle. Auch die Zukunft der Automobilindustrie und das Automobil der Zukunft sind Themen des Tages.

Hören Sie und lesen Sie nun, was die Bundeskanzlerin ab ca. Minute 28:55 bis Minute 29:20 der Rede sagte. Der folgende Text ist die Mitschrift der Rede. Die Rede lässt die Interpunktion nicht erkennen. Sie wurde nach bestem Wissen ergänzt.
"Ein Punkt, der treibt mich um seit Jahren, und ich bin froh, dass da ein Umdenken jetzt bei der Wirtschaft stattfindet. Nämlich die Tatsache, dass behauptet wird, die Batteriezellproduktion, die können wir in Europa nicht mehr haben. Ich sag Ihnen, wenn ein Auto der Zukunft, jetzt nehmen wir mal an, die Elektromobilität ist die Antriebstechnologie der Zukunft, was nicht sicher ist, besteht zu 40 Prozent aus ….."
25 Sekunden der 44 Minuten langen Rede der Bundeskanzlerin, die es mit nur 4 Wörtern in sich haben.

Gekürzte Wiederholung:
"[…] wenn ein Auto der Zukunft, jetzt nehmen wir mal an, die Elektromobilität ist die Antriebstechnologie der Zukunft, was nicht sicher ist, […]".
… was nicht sicher ist …

Angela Merkel streut Zweifel? Hat die Bundeskanzlerin mit diesen schlichten 4 Wörtern das Ende der Elektromobilität eingeläutet? Die Elektromobilität, die die Bundeskanzlerin 2009 mit fester Überzeugung als die Technik der Zukunft im 11-Jahresplan 2009-2020 dem Volk übergestülpt hatte?

Hat Angela Merkel am 16. Mai 2018 um 09:42 Uhr die Elektromobilität gewendet und keiner hat es gemerkt? Wohin wird gewendet? Oder hat die Bundeskanzlerin nur so vor sich hingeredet, nicht wissend, was sie will?

Schaun mer mal, dann sehn mers scho.

Das Video der Rede bei YouTube. Es startet bei ca. Minute 28:50: https://youtu.be/s2cGdUI9SdQ?t=28m50s

Über Kühe ohne Futter spricht die Bundeskanzlerin bei ca. Minute 32:30. Man erkennt landwirtschaftlichen Hintergrund.