Donnerstag, 5. Oktober 2017

Bundesbank warnt Finanzsektor vor Klimarisiken, Artikel F.A.Z. vom 4.10.17Bundesbank

Ein gewisser Herr Dombret, Vorstand bei der Bundesbank, warnt die Finanzbranche vor den weitreichenden Folgen des Klimawandels. Der studierte Betriebswirtschaftler rechnet mit dem Bundesbank- Dreisatz folgendes vor: Wenn das in Paris vereinbarte Ziel eines Anstieges der mittleren Temperatur um weniger als zwei Grad allein mit einer Chance von 50 Prozent eingehalten werden soll, müssen in diesem Jahrhundert weniger als 1100 Gigatonnen CO2 ausgestoßen werden. Im nächsten Jahr will die Bundesbank deshalb ihr jährliches Symposion "Bankenaufsicht im Dialog" mit dem Schwerpunkttehema Green Finance veranstalten. Fazit: Grünes Wissen zum Klimawandel ist das neue Wissen.